März-Update – Heart of Madness – Patch Notes

Die Unterbrechung für das „Heart of Madness“-Update beginnt für alle Regionen am 29. März um 14:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr UTC). Die erwartete Ausfallzeit beträgt 2 Stunden.



SPOTLIGHT

ABSCHLIESSENDE QUEST IN DER HAUPTHANDLUNG & EXPEDITION „HERZ DES STURMWINDS

In der Questreihe der Haupthandlung verfolgt ihr Isabella zurück zum Bruchberg. Die letzte Quest, „Das Herz des Sturmwinds“bekommt ihr von Yseult Meredith im Mountain Home-Außenposten im Bruchberg. Weitere wiederholbare Quests gibt es bei Mara Rosa in der Kathedrale direkt südlich vom Expeditionszugang.

Die finale Konfrontation mit Isabella steht bevor, wenn ihr tief in die Expedition „Herz des Sturmwinds“ eintaucht. Verfolgt den Sturmwind durch die Hauptstadt von Düsterheim bis in eine verderbte Dimension der Realität. Entdeckt die Geheimnisse aus Isabellas Vergangenheit, während ihr weiter in ihre verderbte Gedankenwelt abtaucht.

Das Herz des Sturmwinds ist eine Endgame-Expedition für 5 Spieler. Sie wird für Spieler mit Stufe 60 und Rüstwert zwischen 550 und 570 empfohlen.

heart of madness

NEUE WAFFE: DONNERBÜCHSE

Die Donnerbüchse ist eine Fernkampfwaffe, die euch hohe Beweglichkeit und mächtigen Schaden auf kurze und mittlere Entfernung liefert. Es ist die erste Waffe, die mit Stärke und Intelligenz skaliert, was sie zur guten Wahl für Schläger oder Magier macht.

Abenteurer haben zwei Waffenführungsbäume zur Auswahl, die jeweils zu sehr verschiedenen Spielstilen führen.

  • Beim Einschließungsbaum dreht sich alles darum, nahe an den Gegner heranzukommen und ihm eine Ladung Blei ins Gesicht zu schießen.
  • Im Gegensatz dazu bleibt ihr beim Chaos-Baum auf Distanz und entfesselt explosive Angriffe mit Flächenwirkung.

Neben der Donnerbüchse als neue Waffe gibt es auch eine neue Questreihe für legendäre Waffen. Sobald ihr Stufe 60 und die maximale Fertigkeitsstufe mit der neuen Schusswaffe erreicht habt, solltet ihr Wang Tang Zhi in Ebenmaß aufsuchen, um dieses epische Unterfangen zu beginnen.

  • Blunderbuss
  • Blunderbuss

SPIELWELT

NEUE INHALTE IN DER WELT, DIE ERKUNDUNG BELOHNEN

Es gibt quer durch die Welt neue Erlebnisse für Spieler zu entdecken.

WELTGEMÄLDE – PANORAMEN

In jedem Gebiet gibt es zwei Staffeleien zu finden. Bei der Interaktion mit diesen Staffeleien erhalten Spieler ein Gemälde des Panoramas für ihr Haus. Wenn Spieler ein Gemälde verlieren, können sie es zurückbekommen, wenn sie die Staffelei 24 Stunden später erneut besuchen.

ORAKELKNOCHEN, DER BEUTESAMMLER!

Orakelknochen durchstreift Aeternum auf der Suche nach verlorenen Schätzen und Waren. Er erscheint mit verschiedenen Stufen in allen Gebieten der Karte. Wenn Spieler ihm begegnen, haben sie 45 Sekunden Zeit, um ihn zu töten und Belohnungen zu erhalten, bevor er flieht! Spieler erhalten stets eine benannte Waffe. Spieler mit Stufe 60 erhalten außerdem Obsidian-Gips, wenn sie Orakelknochen einer beliebigen Stufe töten. Orakelknochen in Zonen, die über Stufe 60 hinausgehen, bringen Stufe-60-Spielern 500 Schattensplitter.

STINKY, DER JÄGER

Der legendäre Jäger Stinky streift tagsüber durch die Sümpfe im Webermoor, während er sich nachts in seine bescheidene Bleibe zurückzieht. Stinky kann für Stufe-30-Spieler drei benannte Gegenstände fallen lassen: Stinkys Andenken, Stinkys Präzisionsschütze und Stinkys Beil.

DIE VERGESSENEN YETIS

Einige Yetis haben nicht mitbekommen, dass die Winterkonvergenz vorbei ist, und wandern immer noch durch die Eiswüste der Tiefen Schlucht. Diese Yetis lassen Standard-Elite-Belohnungen der Stufe 45 fallen.

BEGEGNUNGEN UNTERWEGS

Auf den Wegen im Webermoor und an der Unsteten Küste warten neue zufällige Begegnungen.

GRENZENLOSE INSEL

Layout und Begegnungen auf der Grenzenlosen Insel im Entermesserriff wurden überarbeitet. Geht und deckt den Fluch auf, der auf Benjamin Bootsmanns unrechtmäßig erworbenem Schatz liegt! (Für Spieler mit niedrigen 30er-Stufen).

ANDROMETUS

Layout und Begegnungen von Andrometus im Webermoor wurden überarbeitet. Die Fäulnis verbreitet sich weiterhin von Lepus aus und droht, ganz Aeternum zu überziehen. (Für Spieler mit mittleren 30er-Stufen)

OFFENE WELT

  • Der Lagerbonus für alle Ränge von Lagertruhen wurde verdoppelt. Truhen, die früher 200 Bonus-Lagergewicht brachten, bringen jetzt 400 usw.
  • Die Beschreibung von Lagertruhen gibt jetzt klarer an, welchen Vorteil sie bringen.
  • Die Beschreibung von Trophäen gibt jetzt klarer an, welche Vorteile sie tatsächlich bringen.
  • Um die Spielerfahrung am Einsteigerstrand in Windkreis zu verbessern, bietet der Wächter Spielern jetzt 4 verschiedene Waffen an, die besser zu ihrem Spielstil passen.
    • Spieler können zwischen Kriegshammer, Feuerstab, Bogen und Beil wählen.
    • Zu jeder Waffe gibt es außerdem Brustpanzerung, leichte Heiltränke und einige Rationen.
  • Die Abnutzung wurde überarbeitet. Jetzt nutzen sich nur mehr eure ausgerüsteten Gegenstände ab, wenn ihr sterbt.
  • Gebietslager
    • Die Kosten für das Übertragen von Gegenständen zwischen Gebietslagern wurden entfernt.
    • Eure Fraktion muss nicht mehr beide Gebiete besitzen, um Gegenstände zwischen den Lagern zu übertragen.
  • Kollisionen zwischen Spielern
    • Kollisionen zwischen Spielern wurden in offener Welt, Expeditionen und Invasion entfernt.
  • Die Schnellreise reagiert bei kurzen Entfernungen jetzt schneller.

EXPEDITIONEN

  • Zum Betreten von Expeditionen reicht es jetzt, wenn eine Person am Eingang steht. Die anderen Mitglieder können die Expedition von ihrem jeweiligen Standort in der Welt aus betreten.
  • Fehler behoben, bei dem die Bossmusik aufhörte, nachdem die Gruppe in der Schiffswerft der Dynastie ausgelöscht wurde.
  • Bei den Siegeseinblendungen bei Expeditionen werden jetzt einzigartige Soundeffekte abgespielt.

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN IN DER WELT

  • Fehler behoben, bei dem offene Fraktionsmission in Edenhain nach Veröffentlichung eines neuen Updates nicht abgeschlossen werden konnten.
  • Neuer Bereich „Aktive Boni“ im Fraktionsmissionen-Flyout.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler nach dem Aktualisieren der Projekttafel bestimmte Gemeinschaftsziele nicht akzeptieren konnten.
  • Adressenabstürze im Zielsystem wurden behoben.
  • Automatische Vergabe bei Fraktionsfortschrittsaufgaben, wenn Spieler Fraktionen wechseln.
  • Fehler behoben, bei dem Sammelgegenstände nicht immer korrekt mit dem Client synchronisiert wurden.
  • Fehler behoben, bei dem die Aufgabenmarkierungen für Nekumanesh und Schnarchimedes seitlich der Karte erscheinen, wenn sie gelöst und erneut angeheftet werden.
  • Schwierigkeitsgrad von Orientierungspunkten und Aufgaben der Haupthandlung bis Stufe 15 gesenkt.
    • Anpassung bestimmter Gegner, die für ihren Ort den falschen Gameplay-Rang hatten.
    • Anzahl der KI-Gegner in einigen Orientierungspunkten angepasst, um Zurückspawnen im Solospiel zu vermeiden.
  • Verschiedene Bereiche korrigiert, in denen Spieler an Land ertrinken konnten.
  • Rang-4-Behausung neu in Siedlungen in Brackwasser und Ebenmaß.
  • Allgemeine Fehlerbehebungen für:
    • Kollision
    • Fehlerhafte Todesebenen
    • Platzierung von Zeltlagern in zugelassenen Bereichen
    • Löcher in der Welt
    • Schwebende Objekte
    • Flackernde oder fehlende Texturen
    • KI und Sammelgegenstände unter Boden oder Klippen

AUFGABEN

NEUERUNGEN BEI AUFGABEN

  • Neue Solo-Aufgaben in der Haupthandlung verfügbar, damit Spieler fortschreiten können, ohne bestimmte Expeditionen zu machen.
  • Neue Aufgaben, die Spieler zur legendären Donnerbüchse als Waffenbelohnung führen.
  • Es gibt jetzt in allen Zonen neue Fraktionsmissionen, die Verderbnisausbrüche ins Visier nehmen.
  • In Einsteigerstränden können Spieler jetzt je nach ihrem bevorzugten Spielstil verschiedene Waffen wählen.
  • Gips als Belohnung zu Stufe-60-Aufgaben in Bruchberg, Brackwasser und Ebenmaß hinzugefügt.
  • Kartenmarkierungen für Prüfungsaufgaben-NPCs in Fraktionsfortschrittsaufgaben hinzugefügt.
  • Haupthandlungsaufgaben haben jetzt keine Mindeststufe mehr.
  • „Einführung in Fraktionen“ wurde überarbeitet und optimiert und enthält jetzt neue Symbole für NPCs auf der Karte und über ihrem Kopf.
  • Der NPC für die Aufgabe „Anzahlung“ steht jetzt nicht mehr an dem Ort, wo das Verderbte Portal erscheint.

WICHTIGE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Verschiedene Fehler behoben, wo die Sprachausgabe von NPCs in Aufgaben abgeschnitten wurde und Echos hatte.
  • Fehler behoben, bei dem Aufgabenziele in eine Schleife gerieten und Spieler die Aufgaben nicht abschließen konnten.
  • Mehrere Fehler behoben, bei denen das Zurücksetzen einer Aufgabe das Erledigen der Aufgabenziele verhinderte.
  • Fehler behoben, die verhinderten, dass in „Ächzendes Gebälk“ Schießpulverfässer platziert werden konnten.
  • Fehler behoben, bei denen in der Aufgabe „Schreinläuterung“ in Ebenmaß der Tiger verschwand und die KI in Wände sprang.
  • Fehler behoben, bei denen es für den Abschluss gewisser Aufgaben keine Expeditionskugeln gab.
  • Fehler im Klagental behoben, bei dem zwei Aufgaben gleichzeitig erteilt werden konnten, was den Fortschritt bei einer blockierte.
  • Fehler in der Aufgabe „Contained Night“ behoben, der dazu führte, dass nach der Herstellung kein Fortschritt möglich war.
  • Fehler behoben, bei dem die Aufgaben-Grafikeffekte bei bestimmten Aufgaben für alle Spieler aktiv waren.
  • Fehler behoben, bei denen die Ziele von Aufgaben leer sein konnten.
  • Fehler bei der Aufgabe „Ausgegrabenes Schicksal“ behoben.
  • Die Trefferbereiche der bösartigen Knoten in der Aufgabe „Bösartige Herrschaft“ wurden vergrößert.
  • Fehler behoben, bei dem in „Ixias Segen“ Aufgabengegenstände nicht eingesammelt werden konnten und Zielmarkierungen fehlten.
  • Fehler behoben, die bei Aufgaben zu uneinheitlicher Formatierung in HUD und Tagebuch führten.
  • Falsche oder verwirrende Beschreibungen verschiedener Aufgabengegenstände wurden korrigiert.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler am Töchterbrunnen in Erstes Licht mit unsichtbaren Objekten kollidieren konnten.
  • Fehler behoben, bei dem Aufgabenbeschreibungen nicht zu den Namen der tatsächlichen Orientierungspunkte passten.
  • Voraussetzungen für die Aufgabe „Ein betörender Geruch“ wurden verdeutlicht.
  • Fehler behoben, bei dem Ziele einer Unteraufgabe in die nächste übernommen wurden.

KAMPF UND KI

ALLGEMEINE NEUERUNGEN BEI DER KI

  • Die KI-Zielerfassung in der offenen Welt wurde überarbeitet, um nicht mehr Spieler ins Visier zu nehmen, die nicht aktiv am Kampf beteiligt sind.
    • Die ursprüngliche Zielerfassung bleibt wie gehabt. Die KI greift weiterhin den ersten Spieler an, den sie erkennt.
    • Nachdem die KI ihr erstes Ziel ausgewählt hat, reagiert sie jedoch nur mehr auf weitere Spieler, wenn diese sich ihr gegenüber aggressiv verhalten (die KI angreifen, provozieren, einen gegen die KI kämpfenden Spieler heilen usw.).
    • Diese neuen Zielerfassungsregeln gelten nicht für KI-Gegner in Expeditionen, Invasionen und Außenpostensturm. Diese KI-Gegner erfassen Ziele weiterhin wie bisher.
  • Es gibt jetzt eine Verzögerung bei der Aggressivität gespawnter KI.
    • Die KI geht jetzt erst 5 Sekunden nachdem ihr Spawn begann oder wenn sie Schaden erleidet auf Spieler los.
    • Diese Verzögerung betrifft KI-Gegner, die natürlich in der offenen Welt erscheinen. Sie betrifft nicht KI-Gegner in Expeditionen oder KI-Gegner, die durch Ereignisse wie Breschen der Verderbnis hervorgerufen werden.
  • Fehler behoben, durch den die KI Spieler ins Visier nahm, die direkt bevor sie an der Schwelle des Todes standen eine Provokationsfertigkeit einsetzten.
  • Fehler behoben, der verhinderte, dass die KI einen anderen Spieler ins Visier nahm, nachdem ihr Ziel über ein Objekt gesprungen ist.

NEUERUNGEN BEI KI-GEGNERN

ALLGEMEINE NEUERUNGEN BEI DER KI
  • Varangianische Ritter
    • Fehler behoben, der dazu führte, dass Grafikeffekte von Schwächungen und Schaden über Zeit bei ihren Füßen angezeigt wurden.
    • Grafikfehler behoben, bei dem die Varangianischen Ritter ihre Waffen nicht korrekt hielten.
    • Grafikfehler bei der Rüstung des Varangianischen Spähers behoben.
  • Ahnenwächter
    • Soundeffekte aktualisiert, die Spieler hören, wenn ein Ahnenwächter nach dem Tod wiederbelebt wird.
    • Fehler behoben, durch den der Ahnenwächter-Magier-Zauberspruch „Arcane Bubble“ nicht sichtbar war.
  • Invasionskommandant
    • Fehler behoben, durch den der Invasionskommandant keinen Schaden bei Gebäuden verursachte.
  • Dynastien-Beschwörer
    • Fehler bei den Umgebungsanimationen des Beschwörers behoben, durch den seine magischen Schwerter deutlich unter ihm schwebten.
  • Kürschner und Landarbeiter (verderbte Dorfbewohner, Gegner mit Messer und Mistgabel)
    • Blutung von Dreifachstich und Ansturm-Angriff entfernt
  • Timberwolf
    • Beim durch Mut-Angriff auf die Kniesehnen wurde der direkte Schaden entfernt. Er wirkt jetzt nur noch Blutung.
  • Grauwolf
    • Blutung und Mut wurden vom Sprungangriff entfernt.
    • Der Sprungangriff wurde angepasst, damit er bei Treffern jetzt seltener hinter dem Spieler landet.
  • Pfähler der Verderbnis
    • Mut und Ganzkörperreaktion wurden beim Rückhandhieb (Nahkampfangriff) entfernt.
  • Hutzeliger Würger
    • Zurückstoßen bei Geschossangriff wurde entfernt.
  • Ertrunkener Grenadier
    • Ganzkörperreaktion wurde bei Bombengeschoss entfernt.
KI-GEGNER IN EXPEDITIONEN
  • Amrhein-Ausgrabung
    • Simon Grey
      • Simon hat es endlich geschafft, den verflixten Käfig abzunehmen! (Er hat jetzt ein neues eigenes Modell und neue Farben)
  • Garten des Ursprungs
    • Fäulnisgärtner
      • Fehler behoben, durch den der Fäulnisgärtner gelegentlich Spieler hinter Felsbrocken tötete.
      • Fehler behoben, durch den der Fäulnisgärtner mit der Fertigkeit zum Auslöschen von Gruppen Spieler töten konnte, die bereits an der Schwelle des Todes standen.
      • Fehler behoben, bei dem Spieler, die durch den Fäulnisgärtner und seine Fertigkeit zum Auslöschen von Gruppen niedergeschlagen wurden, dauerhaft verlangsamt waren.
    • Fehler behoben, bei dem die Animation bei der Interaktion mit dem Azoth-Setzling im Garten des Ursprungs zufällig stocken und ausfallen konnte.
MUTATOREN & MUTIERTE KI
  • Die Schwierigkeit von benannten Elite-KI-Gegnern wurde reduziert und die von Bossen erhöht.
  • Tooltips für starke Flüche werden für Mutatoren-Schwierigkeitsstufen unter 9 nicht mehr angezeigt.
  • Vertrocknet
    • Fehler behoben, durch den Brennbar-Ketten manchmal aufhören, wenn es gültige Ziele gab.
    • Fehler behoben, durch den „Brennbar“ unverwundbare KI-Gegner schädigen konnte.
    • Fehler behoben, bei dem der Brennbar-Timer den falschen Text anzeigte, wenn der Mauszeiger darüber bewegt wurde.
  • Ewig
    • „Paranoid“ wird nicht mehr bei Effekten mit Schaden über Zeit ausgelöst.

KAMPF

ALLGEMEINE NEUERUNGEN IM KAMPF

  • Der Straßen-Geschwindigkeitsbonus gilt nun für Spieler, die Emotes verwenden, die Bewegung erlauben.
WEGSTECKEN VON WAFFEN:
  • Fehler behoben, bei dem die Animationen beim Ziehen und Wegstecken von Waffen in eine Schleife kamen, wenn Spieler sich währenddessen in Bewegung setzten oder anhielten.
  • Fehler behoben, bei dem die Waffe von Spielern im Liegen ausgerüstet bleiben konnte, anstatt weggesteckt zu werden.
NEUERUNGEN BEI MUNITION:
  • Unendliche Munition: R1-Feuersteinmunition wird durch einen unendlichen Rohstoff ersetzt. Spieler können jetzt Fernkampfwaffen (Muskete, Bogen und Donnerbüchse) abfeuern, ohne Munition auszurüsten.
    • Wenn keine Munition ausgerüstet ist, wird am Zielkreis kein Munitionszähler angezeigt. Die Waffe kann dennoch abgefeuert werden.
    • Wenn Spieler in einem Spielmodus mit unendlicher Munition (wie Außenpostensturm) Munition mit höherem Rang ausgerüstet haben, wird stattdessen am Zielkreis ein Unendlichkeitssymbol, zur Unterscheidung gegenüber wenn keine Munition ausgerüstet ist, angezeigt.
  • Schadensränge von Munition wurden wie folgt geändert:
    • R1 Unendlich (zuvor Feuerstein) = 1,00x Schaden.
    • R2 Eisen = 1,05x Schaden.
    • R3 Stahl = 1,10x Schaden.
    • R4 Sternenmetall = 1,15x Schaden.
    • R5 Orichalcum = 1,20x Schaden.
  • Pfeil (Feuerstein): Diese Pfeile wurden aufgrund der Einführung der unendlichen Munition aus dem Spiel entfernt. Bereits hergestellte Feuersteinpfeile werden zu Eisenpfeilen. Im Handelsposten angebotene Feuersteinpfeile werden storniert und als Eisenpfeile an den Anbieter retourniert.
  • Munitionsgewicht wurde entfernt.
  • Maximaler Munitionsstapel wurde von 500 auf 1000 erhöht.

NEUERUNGEN BEI WAFFEN

BOGEN
  • Fehler behoben, bei dem Bogen-Statuseffekte nicht durch Effekte oder andere Boni verlängert werden konnten.
FEUERSTAB
  • Fehler behoben, der verhinderte, dass Spieler wiederholte leichte Angriffe mit einem Block unterbrechen konnten.
  • Brennend: Die von mehreren Feuerstab-Fertigkeiten bewirkte Schwächung „Brennend“ wurde aktualisiert.
    • Die Zeit zwischen Schadensintervallen wurde von 1,5 Sek. auf 1 Sek. verkürzt.
    • Der maximale Stapel wurde von 10 auf 5 reduziert.
    • Der Schaden pro Stapel wurde von 3 % Waffenschaden pro Schadensintervall auf 6 % erhöht.
    • Die Tooltips aller betroffenen Fertigkeiten wurden aktualisiert.
  • Ausbrennen: Diese Fertigkeit wird nun vorzeitig beendet, wenn tiefes Wasser durchquert wird.
    • Flammenwerfer:
    • Beschleunigender Flammenwerfer (Gegenstandseffekt): Fehler behoben, bei dem die Wirksamkeit dieses Effekts nicht korrekt mit dem Rüstwert skalierte.
STREITAXT
  • Blutdurst: Erkennungsvolumen wurde angepasst, um Exploits zwischen sich duellierenden Spielern zu vermeiden.
  • Ansturm: Diese Fertigkeit wird nun vorzeitig beendet, wenn tiefes Wasser durchquert wird.
BEIL
  • Tosende Fluten
    • Auffrischende Flut (Gegenstandseffekt): Fehler behoben, bei dem der letzte Angriff von „Tosende Fluten“ keine Verkürzung der Abklingzeit durch diesen Effekt auslöste.
  • Wilder Ansturm
    • Energiespendender Wilder Ansturm (Gegenstandseffekt): Fehler behoben, bei dem dieser Effekt den Ausdauergewinn bei beiden Treffern von Wilder Ansturm nicht anwendete.
    • Wilder Ansturm wird nun vorzeitig beendet, wenn tiefes Wasser durchquert wird.
EISSTULPEN
  • Schwerer Angriff: Fehler behoben, bei dem der schwere Angriff mit zu wenig Mana aufgeladen werden konnte und am Ende des Aufladens ein leichter Angriff ausgeführt wurde. Dies wurde geändert: Beim Versuch einer Aufladung mit zu wenig Mana wird nun sofort ein leichter Angriff ausgelöst.
  • Fehler behoben, der verhinderte, dass Spieler wiederholte leichte Angriffe mit einem Block unterbrechen konnten.
  • Eisgrab
    • Heilende Gruft (Gegenstandseffekt): Fehler behoben, der verhinderte, dass dieser Effekt korrekt funktionierte, wenn Spieler den „Eisgrab“-Status durch Ausweichen beendeten.
  • Schwere Erfrierung: Tippfehler in der Beschreibung wurde behoben.
  • Eisstacheln: Fehler behoben, bei dem die Grafik für „Mächtiger Dorn“ unter bestimmten Umständen nicht angezeigt wurde.
  • Eiswind: Fehler behoben, bei dem diese Fertigkeit „Widerstrebender Frost“ auslösen konnte, selbst wenn sie abgebrochen wurde.
LEBENSSTAB
  • Schutzsphäre: Tooltip korrigiert, in dem angegeben wurde, dass dies 10 % Waffenschaden heilt statt der tatsächlichen 8 %. Die Heilungswerte wurden nicht geändert, nur der Text.
  • Heiliger Schutz: Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit die ausgerüstete Waffe beim Waffenwechsel abnutzte.
  • Vereinte Geister: Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit die ausgerüstete Waffe beim Waffenwechsel abnutzte.
  • Geheiligter Boden:
    • Gesegnet (Aufrüstung):
      • Diese Aufrüstung wurde in „Gesalbt“ umbenannt, um Verwechslungen mit dem gleichnamigen Gegenstandseffekt zu vermeiden.
      • Fehler behoben, bei dem diese Aufrüstung durch die „Eisgrab“-Fertigkeit der Eisstulpen Heilung bewirken konnte.
  • Einfache Angriffe:
    • Leichte und schwere Angriffe können nun durch auf sich selbst gewirkte Heilung abgebrochen werden.
    • Fehler behoben, durch den leichte Angriffe beim Halten der Blocken-Taste schneller abgefeuert werden konnten.
  • Göttliche Umarmung: Fehler behoben, bei dem das UI-Element für Kanalisieren nicht zur tatsächlichen Wirkzeit der Fertigkeit passte.
MUSKETE
  • Schützenhaltung
    • Fehler behoben, bei dem die Schützenhaltung die Anzeige für den Mutator „Zensiert“ erhöht hat, wenn Spieler in die und aus der Haltung wechselten, ohne dass eine Abklingzeit für die Fertigkeit einsetzte. Die Anzeige wird jetzt nur noch erhöht, nachdem in der Schützenhaltung der erste Schuss abgegeben wurde.
    • Scharfschütze: Fehler behoben, bei dem diese Aufrüstung nicht korrekt funktionierte.
  • Abstand halten: Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit beim Einsatz von Haftbombe deaktiviert wurde.
  • Kritisches Nachladen: Fehler behoben, durch den die Soundeffekte für diese passive Fertigkeit falsch wiedergegeben wurden. Die Trefferzählung ist nun zuverlässiger.
RAPIER
  • Tondo: Fehler behoben, bei dem das Abbrechen von Tondo durch Ausweichen dazu führen konnte, dass Schaden ausgeteilt wurde, ohne dass der Grafikeffekt angezeigt wurde.
  • Schlaghagel: Fehler behoben, bei dem diese Fertigkeit nicht mit Fléche abgebrochen werden konnte.
  • Fléche: Diese Fertigkeit wird nun vorzeitig beendet, wenn tiefes Wasser durchquert wird.
  • Dynamik: Fehler behoben, bei dem die Grafikeffekte für diese passive Fertigkeit weiter angezeigt wurden, nachdem der Rapier weggesteckt oder gewechselt wurde.
SCHWERT UND SCHILD
  • Führungskraft: Fehler behoben, bei dem diese passive Fertigkeit die ausgerüstete Waffe beim Waffenwechsel abnutzte.
  • Sprungschlag: Diese Fertigkeit wird nun vorzeitig beendet, wenn tiefes Wasser durchquert wird.
  • Gegenangriff: Fehler behoben, durch den diese Fertigkeit nicht mehr funktionierte und für alle ihre Werte 0 angezeigt wurde.
UNHEILSSTULPEN
  • Schwerer Angriff: Fehler behoben, bei dem der schwere Angriff mit zu wenig Mana aufgeladen werden konnte und am Ende des Aufladens ein leichter Angriff ausgeführt wurde. Dies wurde geändert: Beim Versuch einer Aufladung mit zu wenig Mana wird nun sofort ein leichter Angriff ausgelöst.
KRIEGSHAMMER
  • Pfad des Schicksals
    • Stimulierte Verringerung: Beschreibung aktualisiert, um klarzustellen, dass die Verkürzung der Abklingzeit nur bei den ersten vier von dieser Fähigkeit getroffenen Gegnern auftritt.
  • Mächtiger Hammer
    • Gerechtigkeit für alle: Fehler behoben, durch den der zweite Treffer die Abklingzeit der Fertigkeit zurücksetzte.
  • In der Unterzahl: Fehler behoben, der verhinderte, dass diese passive Fertigkeit funktioniert, wenn ihre Bedingungen erfüllt wurden.

GEGENSTÄNDE

  • Phiole mit Wyrdholzsaft: Fehler behoben, bei dem der durch diesen Gegenstand verliehene Effekt in verschiedenen Bereichen der Benutzeroberfläche inkonsistent bezeichnet wurde. Er heißt jetzt einheitlich „Sammel-Erholung“.
  • Ketten-Elementareffekte: Fehler behoben, bei dem diese Effekte die Menge an Schaden durch den Ketteneffekt nicht anzeigten. Es wird jetzt angezeigt, dass die Kette 11 % Waffenschaden verursacht.
  • Effekte durch Schadensschutz: Der von Amethysten verliehene Effekt „Höllenschutz“ hatte eine höhere Schadensabsorption als andere Edelsteine, die Elementarverteidigung liefern. In diesem Update erhöhen wir die Werte, die alle Edelsteine liefern, um dies zu vereinheitlichen. Edelsteine, die Resistenz gegen physischen Schaden bieten, wurden weniger stark erhöht, da physischer Schaden häufiger ist.
    • Höllenschutz: Die Schadensabsorption durch diesen Effekt wurde von 2,5/3,5/5/6 % auf 3/4/5/6 % erhöht.
      • Es wurde nur die Absorption für Rang 1 und 2 geändert.
    • Schutz vor Stich/Schnitt/Schlag: Die Schadensabsorption wurde von 2/2,5/3/3,75 % auf 2/3/4/5 % erhöht.
      • Schlagschutz: Fehler behoben, bei dem fälschlicherweise angegeben wurde, dass dieser Effekt Blitzschaden reduziert.
    • Schutz vor Arkanem/Eis/Feuer/Natur/Blitz: Die Schadensabsorption wurde von 2/2,5/3/3,75 % auf 3/4/5/6 % erhöht
  • Fehler behoben, bei dem passive Waffenfertigkeiten wie „Heiliger Schutz“ entfernt wurden, wenn nach dem Wegstecken der Waffe Tränke konsumiert wurden.
  • Aderlass (Ring-Effekt): Bonus für Blutungsdauer wurde von 5 – 15 % auf 10 – 30 % erhöht.
  • Brennend (Ring-Effekt): Bonus für Verbrennungsdauer wurde von 5 – 15 % auf 10 – 30 % erhöht.
  • Göttlich (Amulett-Effekt): Fehler behoben, bei dem dieser Effektbonus beim Tod entfernt wurde.
  • Munition ohne Ende/Pfeile im Überfluss: Die Beschreibungen dieser Effekte sind nun klarer und geben jetzt auch die 2 Sek. Abklingzeit an.
  • Vergeltung: Dieser Effekt gibt nun nicht mehr nach 3 erlittenen Treffern für 3 Treffer einen Schadensbonus, sondern nach 1 erlittenem Treffer einen 2 Sek. langen Schadensbonus. Dies wird nicht aktualisiert, während es bereits aktiv ist.

ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN IM KAMPF

  • Fehler behoben, bei dem der Soundeffekt für Blocken mit dem Schild anstelle des Blocken-Soundeffekts der ausgerüsteten Waffe zu hören war.
  • Fehler behoben, bei dem der Soundeffekt für das Ziehen und Wegstecken der Waffe nach dem Wechsel der Waffe nicht immer geändert wurde.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler weniger als 0 Mana haben konnten.
  • Fehlender Grafikeffekt beim Zerstören von Toren wurde korrigiert.
  • Die fehlenden Bodeneffekte beim Einschlag von Kanonen wurden behoben.
  • Grafikeffekt für Finsternisportal im Außenpostensturm wurde korrigiert.
  • Fehler behoben, bei dem bei manchen Spezialangriffen von Baronin Hain im Außenpostensturm keine Soundeffekte abgespielt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem die Effizienzmodifikation für erhaltene Heilung fälschlicherweise auf 50 % statt auf 100 % limitiert war.

NEUERUNGEN BEI SPIELMODI

  • Gegenstände für bestimmte Spielmodi, wie Verbrauchsgegenstände für den Außenpostensturm, kommen nach dem Kauf nun automatisch in die Schnellleiste, wenn darin noch ein Platz frei ist.
  • Spieler können sich nun von ihrer Karte in die Warteschlange für Kriege und Invasionen begeben.
ELITE-BOSS-ARENEN
  • Belohnungstruhen aus Elite-Boss-Arenen bringen nun mehr und höherwertige Belohnungen für Spieler.
  • Für den erfolgreichen Abschluss einer Boss-Arena gibt es jetzt 50 Schattensplitter.
KRIEG
  • Verteidiger können nicht mehr an den Punkten A, B und C respawnen, sondern nur innerhalb ihres Forts.
  • Belohnungstruhen im Krieg bringen nun mehr und höherwertige Belohnungen für Spieler.
INVASION
  • Belohnungstruhen in Invasionen bringen nun mehr und höherwertige Belohnungen für Spieler.
AUSSENPOSTENSTUR
  • Der Status „Niedergeschlagen“ wurde im Außenpostensturm entfernt. Spieler sterben nun sofort, wenn sie 0 Gesundheit haben.
  • Das Töten eines Spielers wird nun jenem Spieler zugerechnet, der den Gegner getötet hat, statt jenem, der ihn an die Schwelle des Todes befördert hat.
  • Spieler erhalten jetzt Punkte dafür, einen Kontrollpunkt zu beanspruchen.
  • Spieler sehen jetzt auf der Karte den gegnerischen Fortschritt auf dem Weg zu einer Verderbter-Wüstling-Marke.
  • Die Tutorial-Einblendung zum Bau von Toren im Außenpostensturm wurde wiederhergestellt.

WIRTSCHAFT, HERSTELLUNG & BELOHNUNGEN

WIRTSCHAFT

  • Spieler, die ein Haus aufgeben, erhalten den halben ursprünglichen Kaufpreis zurück.
  • Die Benachrichtigung beim Verkauf einiger Gegenstände in einem Vertrag über mehrere Gegenstände wurde wiederhergestellt.

HERSTELLUNG

  • Kategorie von Buttercremepudding wurde zu „Attributsessen“ korrigiert.
  • Die Menge an benötigten Materialien für die Herstellung von Elite-Arena-Stimmkugeln wurde verringert. Es werden jetzt 3 statt 5 Runensteinen und 3 statt 5 kugelspezifische Materialien (Feuerfuchs, Edle Muschel oder Glühendes Sumpfmoos) benötigt.
  • Die Tooltips für Herstellungsmods wurden aktualisiert und zeigen nun die korrekten Bandbreiten basierend auf dem Rüstwert an.
  • Das Popup-Fenster für die Auswahl von Herstellungsmods ist jetzt alphabetisch sortiert.
  • Es gibt neue Effekte und Effektgegenstände in der Welt.
  • Fehler behoben, bei dem die Aufrüstoption versehentlich für Gegenstände mit Rang 4 verfügbar war.
  • Beschreibungstext von Wachposteninsignien korrigiert.
  • Fehler behoben, bei dem manche Tränke nicht korrekt Herstellungsboni bewirkten, die mit Zutaten mit höherem oder niedrigerem Rang skalieren.
  • „Splitter der Hellsicht“ und „Hüteranhänger“ verleihen nun maximal 25 ihres Werts statt 30.

BELOHNUNGEN

  • Finde beim Ernten, Holzfällen und Bergbau versteckte Schätze der Erde. Beim Sammeln in Aeternum sind jetzt Elementarpartikel, Taler und Diamant-Gips zu finden.
  • Schlüssel für Elite-Boss-Arenen können nun von Gegnern in den umliegenden Elite-Zonen fallengelassen werden.
  • Fehler behoben, bei dem in Expeditionen fälschlicherweise für Gebiete außerhalb der Expedition bestimmte Beute fallengelassen werden konnte.
  • Fehler behoben, durch den Zornige Erdkreaturen gelegentlich Musketen der Ahnen R5 fallen ließen.
  • Fehler behoben, durch den Waffendrops in Invasionen äußerst selten waren. Sie sollten jetzt wesentlich wahrscheinlicher sein. Diese Änderung erhöht geringfügig auch die Wahrscheinlichkeit, dass in Invasionen benannte Waffen droppen.

AUSRÜSTUNG UND BEUTE

  • Einige Grafikfehler bei leichten und mittleren „Garten des Ursprungs“-Kleidungssets wurden behoben.
  • Grafikfehler bei festem Lederbrustpanzer im Eiferer-Kleidungsset wurde behoben.
  • Einige Grafikfehler bei Eissturm und Unheilsstulpen wurden behoben.
  • Grafikfehler beim Mischerhut wurde behoben.
  • Grafikfehler beim Flechtenfürst-Kleidungsset wurde behoben.
  • Grafikfehler bei den Rapier-Skins „Nessel“ und „Herzensbrecher“ wurde behoben.
  • Grafikfehler beim Jadeit-Drache-Rüstungs-Skin wurde behoben.
  • Grafikfehler beim Sturmgebunden-Skin wurde behoben.
  • Grafikfehler bei den Herbstlichem Stiefeln des Fürsten wurde behoben.
  • Grafikfehler beim Sturmwindwachen-Hemd im Kampfmagier-Kleidungsset wurde behoben.
  • Grafikfehler beim Steinrinden-Skin wurde behoben.
  • Fehler behoben, der verhinderte, dass gewisse Fähigkeiten-Kleidungsstücke im Handelsposten gekauft werden konnten.
  • Falsches Symbol für Unheilsstulpen der Verderbnis wurde korrigiert.
  • Fehler behoben, bei dem die Namen von Verstärkten Unheilsstulpen-Anhängern aus Stahl, Sternenmetall und Orichalcum nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Alte Amulette, Ringe und Ohrringe haben nun die korrekten Kategorien im Handelsposten.
  • Alte Amulette, Ringe und Ohrringe haben nun die korrekten Suffixe für ihre Namen.
  • Herstellungsschemas haben jetzt eine eigene Kategorie im Handelsposten.
  • Das Aussehen des Kriegshammers „Lebensbrecher“ wurde aktualisiert. Es war zuvor nicht korrekt.
  • Fehler behoben, bei dem der Rüstwert von der Kompetenzstufe von über Angelaufgaben erhaltener Ausrüstung skaliert wurde.
  • Die täglichen Abklingzeiten werden jetzt täglich um 5 Uhr in der jeweiligen Zeitzone jeder Serverregion zurückgesetzt. Die wöchentlichen Abklingzeiten werden dienstags um 5 Uhr in der jeweiligen Zeitzone jeder Serverregion zurückgesetzt.

UX/UI & SOZIALES

KOMFORTVERBESSERUNGEN

  • Das Symbol für Haupthandlungsaufgaben ist jetzt im Kompass und, wenn es im HUD angeheftet ist, deutlicher sichtbar.
  • Die Reihenfolge der Symbole im Kompass wurde überarbeitet, damit das Symbol für Haupthandlungsaufgaben sichtbarer ist.
  • Kopfzeile für ans HUD angeheftete Haupthandlungsaufgabe hinzugefügt.
  • Kopfzeile für Haupthandlungsaufgabe in ihrer Einblendung auf der Karte hinzugefügt.
  • Banner für neu akzeptierte Haupthandlungsaufgabe im HUD hinzugefügt.
  • Banner für neu abgeschlosse Haupthandlungsaufgabe im HUD hinzugefügt.
  • Im Tagebuch gibt es jetzt den Reiter „Guide“.
    • Es gibt Anleitungen für Schnellreise, Behausung und Angeln.
  • Das Symbol für die Schnellreise wurde überarbeitet und ähnelt jetzt mehr einem Geisterschrein.
  • Banner zum Freischalten der Schnellreise an einem neu entdeckten Geisterschrein im HUD hinzugefügt.
  • Der Status für aktivierte und nicht entdeckte Schnellreisesymbole auf der Karte wurde überarbeitet.
  • Die Geisterschrein-Einblendungen in der Karte zeigen jetzt den Namen des Schreins und seinen Schnellreisestatus an.
  • Die /help-Emoteliste zeigt jetzt nur mehr verfügbare Emotes an.
  • Tipp zu Abklingzeit-Timern für Aktivitäten im Ladebildschirm hinzugefügt.
  • Tipp zur Verwendung von Reparaturkisten in Expeditionen im Ladebildschirm hinzugefügt.
  • Es wurden verschiedene Grammatikfehler und Inkonsistenzen bei Groß- und Kleinschreibung in der UI behoben.
  • Der Fortschrittsbalken über immer verfügbaren Stadtprojekten wurde entfernt, da diese Missionen keinen maximalen Fortschritt haben.
  • Im Spieler-Tooltip in der Kriegsübersicht wird jetzt der durchschnittliche Rüstwert des Spielers angezeigt.

NACHRICHTEN

  • Fehler behoben, bei dem Inventarbenachrichtigungen beim Ausrüsten und Ablegen von Waffen im Kampf inkonsistent angezeigt wurden.
  • Verschiedene Fehler mit sich überschneidendem Text wurden behoben.
  • Fehler beim spanischen Text für den Glückseffekt der Bergbaurüstung korrigiert.
  • Fehler im italienischen Text korrigiert, bei dem der Timer für die Ankunft der Baronin im Außenpostensturm nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Es gibt neue Fehlermeldungen für Spieler, die etwas in die Kompanie-Schatzkammer einzahlen oder daraus abheben wollen, aber nicht die Berechtigung oder die erforderliche Stufe dazu haben.
  • Die Fehlermeldungen geben jetzt die korrekten Alterseinschränkungen für den Handel an.
  • Fehler behoben, bei dem Tooltips unten am Bildschirm verdeckt waren, wenn Inventar und Informationen zu Mutator-Expeditionen angezeigt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem Tooltips beim Platzieren von Möbeln oder Zeltlagern in 4K-Auflösung zu klein waren.
  • Fehler behoben, bei dem Tooltips für Sammlerwerkzeuge nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem Kriegshammersymbole die falsche Größe hatten.
  • Fehler behoben, bei dem das Tooltip-Symbol der Robenhandwickel (Behandelte Seide) nicht zum Modell im Spiel passte.
  • Fehler behoben, bei dem das Symbol für den Plattenhelm (Sternenmetall) nicht zum Modell im Spiel passte.
  • Fehler mit den Grafikeffekten beim Rapier-Skin „Herzensbrecher“ behoben.
  • Fehler behoben, bei dem das Mutator-Symbol für nicht entdeckte Expeditionen mit aktiven Mutationen falsch angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem im Mutator-Menü eine Anforderung zum Freischalten angezeigt wurde, wenn Spieler auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad waren.
  • Fehler behoben, bei dem beim Betreten einer Expedition mit einer Mutation der höchste abgeschlossene Rang nicht sichtbar war.
  • Fehler behoben, bei dem im Inventar fälschlicherweise die Wegwerfen-Aufforderung angezeigt wurde, wenn über ausgerüsteten Gegenständen die Umschalttaste gehalten wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Timer-Warnung bezüglich Entfernung vom Zeltlager nach Errichten eines neuen Zeltlagers nicht zurückgesetzt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem das Banner für „Zeltlager außer Reichweite“ fälschlicherweise angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler Einladungen in nicht mehr vorhandene Kompanien erhalten konnten.
  • Fehler behoben, bei dem der Text von Tooltips gelegentlich über den Rand hinausging.
  • Fehler behoben, bei dem Kompasssymbole für Baronin Hain und Verderbtes Portal im Außenpostensturm nicht angezeigt wurden.

BENUTZERFREUNDLICHKEIT

  • Fehler behoben, durch den Spieler im Lagerschuppen versehentlich Belohnungsbehälter öffnen konnten, wenn sie die Umschalttaste gedrückt hielten und schnell linksklickten, um Belohnungsbehälter zu lagern.
  • Fehler im Lagerschuppen behoben, bei dem ein Gegenstand ins Inventar verschoben werden konnte, wenn Spieler versuchten, einen gesperrten Gegenstand zu zerlegen. Wenn Spieler versuchen, einen gesperrten Gegenstand zu zerlegen, wird jetzt eine Nachricht eingeblendet, dass der Gegenstand zuerst entsperrt werden muss.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler in Expeditionen oder Außenpostensturm „Hilfe“-Chatnachrichten von Spielern in der offenen Welt nicht sehen konnten.
  • Fehler in der UI für „Soziales“ behoben, bei dem Spieler falsch angezeigt wurden, wenn der stummgeschaltete Bereich aus- und eingeklappt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Angel-UI nach Anzeige des Optionsbildschirms verschwand.
  • Das Vorschaufenster für Beutetaschen sollte jetzt immer die korrekten Mengen anzeigen.

AUDIO

  • Fehler behoben, bei dem die Musikstücke einer Siedlung nach der Schnellreise nicht immer aktualisiert wurden.
  • Fehler behoben, bei dem Knallfrösche keinen Soundeffekt hatten.
  • Fehler behoben, bei dem bei Fertigstellung eines Zeltlagers kein Soundeffekt abgespielt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Event-Musik für Spriggan und Sirene nach Besiegen des Bosses weiterlief.
  • Soundeffekt hinzugefügt, wenn neue Mitglieder einer Kompanie beitreten.
  • Die Soundeffekte verschiedener Hausgegenstände sind jetzt leiser.

HINWEISE ZUM ÖFFENTLICHEN TESTBEREICH (PTR)

Die folgenden Hinweise wurden aufgrund von internen Tests und dem Feedback von Spielern im öffentlichen Testbereich ergänzt oder überarbeitet. Danke an alle, die mitgemacht haben!

KAMPF

INVENTAR WÄHREND DER BEWEGUNG

Dieses Update bringt eine oft gewünschte Komfortverbesserung: Ihr könnt euch nun bewegen, während ihr im Inventar seid! Egal, ob ihr den Charakter aktiv steuert oder das automatische Laufen aktiviert habt, ihr haltet nun nicht mehr an, wenn ihr das Inventar öffnet. Nutzt das, um eure Beute zu untersuchen oder eure Ausrüstung zu wechseln, während ihr zum nächsten Orientierungspunkt unterwegs seid. Aber seid vorsichtig, denn ihr könnt eure Ausrüstung nicht ändern, wenn ihr im Kampf seid. Was uns zur nächsten Neuerung bringt …

DAS IM-KAMPF-SYSTEM

Das neue „Im-Kampf-System“ registriert, wenn Spieler aktiv an irgendeiner Art von Kampf beteiligt sind, und schränkt einige Aktionen entsprechend ein. Wenn Spieler einen Kampf beginnen, werden ihre Anzeigen für Gesundheit, Mana und Ausdauer eingeblendet und rechts von der Gesundheitsanzeige erscheint ein Symbol mit gekreuzten Klingen. In diesem Status können Spieler keine Fertigkeiten oder Ausrüstung wechseln. Das ersetzt das bisherige System, bei dem Fertigkeiten und Ausrüstung nicht gewechselt werden konnten, solange die Fertigkeiten in der Abklingzeit waren. Es gibt außerdem auch einige neue Vorteile außerhalb des Kampfes.

HEILUNG AUSSERHALB DES KAMPFE

Wenn Spieler sich nicht im Kampf befinden, erhalten sie nun passive Gesundheits- und Manaregeneration. Das soll die nötige Zeit für die Regeneration zwischen Kämpfen verkürzen und bringt folgende Vorteile:

  • Spieler erhalten pro Sekunde 40 Gesundheit.
  • Die Manaregenerationsgeschwindigkeit ist um 100 % erhöht.
  • Die Heilung durch Essensbonus ist um 150 % effektiver. Dieser Bonus gilt nur für den länger anhaltenden Heilungsbonus und nicht für den kurzfristigen, der vorzeitig beendet wird, wenn man Schaden nimmt.
ALLGEMEINE NEUERUNGEN UND FEHLERBEHEBUNGEN IM KAMPF
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass sich Spieler ungewollt deutlich langsamer bewegten als erwartet.
  • Fehler behoben, durch den die Spieleranimationen fehlerhaft wurden, wenn Spieler ausgelastet wurden, während sie das Gewicht reduzierende Effekte nutzten.
  • Feuerstab
    • Erfrischende Feuersäule (Gegenstandseffekt): Fehler behoben, durch den dieser Effekt die Abklingzeit verkürzte, wenn Schaden über Zeit ausgeteilt wurde.
  • Beil
    • Berserker-Läuterung: Fehler behoben, bei dem diese Aufrüstung Betäuben-Effekte nicht korrekt beseitigte.
  • Eisstulpen
    • Eisgrab: Fehler behoben, durch den Eisgrab keinen Schaden von Ketten-Elementareffekten nahm.
  • Unheilsstulpen
    • Versteinernder Schrei: Dauer der Verwurzelung wurde von 2 auf 1 Sek. verkürzt.
  • Lebensstab
    • Göttliche Umarmung: Grafische Abweichung zwischen Wirkungs-Timer und Animationseffekten behoben.

AUSSENPOSTENSTUR

  • Ihr könnt euch nun überall für den Außenpostensturm anmelden. Drückt einfach Esc, um das Hauptmenü zu öffnen, und wählt dann den Reiter „Modi“.
  • Die Benutzeroberfläche kann nun mehr als 2 Belohnungen gleichzeitig anzeigen.
  • Beim Beitreten zu einem Außenpostensturm-Match, nachdem Baronin Hain erschienen ist, wird nicht mehr ein kaputter Timer im HUD angezeigt.

ELITE-ORIENTIERUNGSPUNKTE

  • Elite-KI-Gegner in Heimtücke, Vorburgströmung, Melpomene-Steinnadel und Ewigem Weiher lassen jetzt mit einer geringen Wahrscheinlichkeit Arena-Stimmkugeln fallen.

KRIEG

  • In Kriegen und Invasionen werden Buchstaben auf den Markierungen von Toren und im HUD angezeigt, damit die Spieler die einzelnen Tore besser erkennen.

INVASIONEN

  • Die aktuelle Invasionswelle wird nun im HUD angezeigt.

AUFGABEN

  • Es gibt jetzt 5x mehr tägliche Fraktionsmissionsmarken als Belohnung.
  • Die Schwierigkeit der Begegnung mit dem Verderbten Kaplan wurde gesenkt.
  • Das Töten von Hutzeligen Käfern in der Schilfkieme-Fischerei wird für die Aufgabe nun korrekt registriert.

HERSTELLUNG

  • Der Herstellungsplan für das benannte Schwert „Gleichgewicht der Zeit“ wurde neu ausbalanciert. Er ist jetzt günstiger und entspricht den anderen Klasse-3-Gegenständen.
  • Fäulnissamen sind nun „episch“ statt „legendär“.
  • Beim schnellen Zerlegen eines bekannten Plans werdet ihr jetzt verständigt, dass ihr den Plan bereits kennt.
  • Alkahest bekommt bei der Herstellung nun korrekt Bonusgegenstände.

EXPEDITIONEN

  • Fehler behoben, der manche Spieler daran hinderte, in der Expedition im Garten des Ursprungs den zweiten Brief zur Geschichte zu erhalten.
  • Das Ausgangstor in „Herz des Sturmwinds“ hat jetzt einen Soundeffekt.
  • Fehler behoben, durch den Spieler feststeckten, wenn sie das Buch von Isabella benutzt haben.
  • Fehler behoben, durch den die Dynastie-Expedition weniger Gold einbrachte als andere mutierte Expeditionen.
  • Fehler behoben, bei dem Aufgabenmarkierungen für Expeditionen von der Karte verschwanden, wenn Spieler am Ziel ankamen.
  • Letzter Kampf mit Isabella und Neishatun
    • In der Expedition wurden zahlreiche von Spielern im PTR gemeldete oder bei internen Tests entdeckte Fehler behoben.
    • Aufgrund von Spielerfeedback im PTR und internen Tests wurden bei den Begegnungen mit Isabella und Neishatun verschiedene Balanceanpassungen vorgenommen.

BEUTE IN ISABELLAS EXPEDITION

In Isabellas Expedition „Herz des Sturmwinds“ können Spieler mächtige neue Gegenstände bekommen. Hier sind nur einige Highlights:

  • Isabellas Rapier: Diese brutale Waffe verursacht mit ihrer messerscharfen Klinge massiven Schaden und bestraft alle Gegner, die danebenhauen.
  • Feuerstab der Schwarzwacht: Dieser ermächtigte Stab belegt seine Opfer mit Pest-Feuerschaden.
  • Plündererrüstung: Diese mittelschwere Rüstung bringt hohe Stärkeboni und Erfrischung.
  • Chirurgenring: Wer diesen Ring trägt, nutzt die Kräfte des Unheils und hat mit jeder Waffe eine höhere kritische Trefferchance.
  • Unheilsstulpen der Schwarzwacht: Eine erhöhte Chance auf kritische Treffer mit Pestwirkung machen diese Unheilsstulpen wie geschaffen für die Schwarzwacht.

SHOP IM SPIEL

  • Im Charakterübertragungsfenster wird jetzt angezeigt, wie viele kostenlose Charakterübertragungen Spieler haben.

ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Seltener Serverabsturz behoben, der manchmal auftrat, wenn Gegenstände vom Boden aufgenommen wurden.
  • Fehler behoben, bei dem Lagertruhen die erhöhte Gewichtskapazität erst erhielten, wenn sie bewegt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem der erste Respawnversuch von Spielern bei einem Schrein fehlschlug.
  • Fehler behoben, durch den das Spiel abstürzen konnte, wenn der Handelsposten deaktiviert wurde.
  • Fehler behoben, durch den Spieler manchmal Munition oder Pfeile nicht ausrüsten konnten, wenn sie das Gegenstandslimit erreicht hatten.
  • Fehler behoben, bei dem Gegenstände gelegentlich mit einem falschen Rüstwert über 600 gedroppt sind.
  • Fehler behoben, durch den nicht angeheftete Aufgaben nach dem Anmelden erneut an die Karte angeheftet wurden.
  • Fehler behoben, bei dem sich Spieler, während sie tot waren, in einem umkämpften Gebiet für einen nicht erklärten Krieg anmelden konnten.
  • Fehler behoben, die durch Spieler mit über 500 einzigartigen Gegenständen im Inventar ausgelöst wurden.

SOZIALES

  • Spieler können sich jetzt standardmäßig auf der Karte für Invasionen und Krieg anmelden.
  • Fehler behoben, durch den blockierte Spieler weiterhin über Text- oder Sprachchat mit dem Spieler, der sie blockiert hat, kommunizieren konnten.

BENUTZERERFAHRUNG UND BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Die Anzeige von Ausgeruht-EP ist nun deutlicher erkennbar, wenn der Bonus aktiv ist.
  • Im Skin-Auswahlmenü wird nun zuerst nach den Skins im Besitz des Spielers sortiert.
  • Mehrere Probleme mit überlappendem Text in der Benutzeroberfläche in verschiedenen Sprachen behoben.
  • Fehler im HUD behoben, durch den die Gesundheitsanzeige von Spielern gelegentlich ausgeblendet blieb, bis ihre Einblendung erzwungen wurde.
  • Fehler im HUD behoben, durch den Spielern gelegentlich eine falsche Menge an verdienter Erfahrung angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, durch den sich tote Spieler in einem umkämpften Gebiet für einen nicht erklärten Krieg anmelden konnten.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler Elemente der Benutzeroberfläche nicht nutzen konnten, wenn sie Steuern bezahlten, während sie tot waren.
  • Fehler im Sozialmenü behoben, durch den der Onlinestatus von Freunden nach dem Scrollen nicht aktualisiert wurde.
  • Fehler im Sozialmenü behoben, durch den die Beschreibung für die Twitch-Abonnentenarmee unklar war.
  • Fehler im Feedbackmenü behoben, bei dem Text nicht korrekt angezeigt wurde.

Quelle: newworld.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.